IFM
IFM AKTUELLES
Berufsbegleitendes Doktoratsstudium
in Business Economics and Management
Dieses Studium mit dem anerkannten Abschluss Ph.D. ist in englischer Sprache und wird über einen Zeitraum von drei bis vier Jahren absolviert.

Für weitere Informationen senden Sie bitte ein Mail an office@ifm.ac
RÜCKRUF SERVICE

Telefon: +43(0)662-66 86 280
Rückruf anfordern

BA - Referenzen & Erfahrungsberichte

Ein Vertrauensbeweis.

Raser Stefan

Profisportler - Sportschießen Gewehr

"Seit gut zwei Jahren absolviere ich das berufsbegleitende Bachelor-Programm in Betriebswirtschaft am IfM. Als Profisportler schätze ich die flexible zeitliche Einteilung des Studiums, welche ich ganz auf meinen Wettkampfkalender abstimmen kann. Das Studium ist für mich auch eine Abwechslung zum Trainingsalltag, vor allem aber öffnet mir diese Ausbildung Möglichkeiten für die Zeit nach meiner sportlichen Karriere.“

Lara Yaman, BA

Absolventin 2014

„Der größte Vorteil des Studiums am IfM liegt meiner Meinung nach in der praxisorientieren Aufbereitung des Lehrstoffes. Dadurch konnte ich das erlernte Wissen schnell in der Praxis umsetzen. Ebenso kam mir die flexible Gestaltung des Bachelor-Studiums sehr zu Gute. Besonders bei organisatorischen Problemen war das IfM-Team stets bemüht, einen gemeinsamen Lösungsweg zu finden."

Franz Bayer, BA

Betriebsleiter, Horn

"Da ich beruflich sehr gefordert bin und mir meine Familie sehr wichtig ist, suchte ich nach einem BWL-Studium, das in der Zeit, die mir bleibt machbar ist. Nach eingehender Recherche und Selektion stellte ich fest, dass mir das IfM in Salzburg eine Ausbildung ermöglicht, wie ich sie mir vorstelle. Der Vorteil liegt in den geblockten Veranstaltungen, die Termine werden zu Beginn bekanntgegeben und so kann man sich diese freihalten. Das Studium der Betriebswirtschaft am IfM ist sehr praxisnah und das Erlernte sofort umsetzbar. Auch die Dozenten sind jederzeit gerne bereit, auf Fragen aus der Praxis einzugehen. Der eigene Horizont erweitert sich in kürzester Zeit, die Teilnehmer werden gefordert und es macht Spaß, mit den Kollegen zu diskutieren"

Thomas Eggert, BA

Geschäftsführung SERA Lizenzen GmbH & SERA Alpin e.U.

"Für mich als Selbstständigen gab es zwei wesentliche Kriterien bei der Wahl meiner akademischen Ausbildung. Einerseits legte ich großen Wert darauf, dass ich das nötige Know-how für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn möglichst von praktizierenden Fachleuten erhalte, welche nicht nur Wissen sondern auch Erfahrung vermitteln können. Andererseits war es für mich wichtig, dass Lehrveranstaltungen möglichst kompakt abgehalten werden  um terminlich möglichst flexibel zu bleiben. Beide Voraussetzungen wurden im Bachelor-Programm in Betriebswirtschaft des IfM in Salzburg optimal kombiniert."

Christian Eßmeister, BA

Vekauf, Castrol Austria Wien

"Der kompetente Auftritt des IfM, Dozenten mit viel Erfahrung aus der Berufspraxis und Empfehlungen anderer haben mich in meiner Entscheidung für das Bachelor-Studium am IfM in Salzburg bestärkt. Von den praxisorientierten Übungen profitiert man unmittelbar und ebenso von den Erfahrungen der anderen Ausbildungsteilnehmer. Der Fokus auf die Praxis und die hervorragende Vermittlung des Lernstoffes machen das berufsbegleitende Bachelor-Programm des IfM aus meiner Sicht sehr empfehlenswert."

Silvia Frauenschuh, BA

 Auto Frauenschuh GesmbH, Köstendorf

„Ich habe mich für das BWL Studium in Salzburg entschieden, um mich weiterzubilden, die Zusammenhänge zwischen Betriebswirtschaft, Management, Führung und deren Umsetzung besser zu verstehen und um Kontakte zu knüpfen und zu sehen, wie Abläufe in anderen Betrieben funktionieren.“

Philipp Hainzer, BA

Unternehmer, Salzburg

„Meine Entscheidung für das Bachelor-Studium am IfM in Salzburg war stark geprägt von der Flexibilität im Studienprogramm sowie dem Standort. Das IfM hat als Unternehmen auf mich einen sehr professionellen Eindruck gemacht, welcher sich dann im Laufe des Studiums auch bestätigt hat. Der Mix an Teilnehmern aus den unterschiedlichsten Branchen, Positionen und Altersstufen bietet eine bereichernde Plattform für Erfahrungsaustausch und die Erweiterung des persönlichen Netzwerkes. Durch den hohen Praxisbezug konnte ich teilweise schon während der Module Ideen für mein eigenes Unternehmen kreieren und diese auch sofort umsetzen. Ich habe neue Aspekte kennengelernt, wodurch ich automatisch eigene bestehende Strukturen hinterfragt und  optimiert habe und so der „Betriebsblindheit“ den Kampf angesagt habe. Dieses Bachelor-Studium in Betriebswirtschaft würde ich aufgrund seines hohen Praxisbezugs, der Flexibilität und einer sehr angenehmen Lernatmosphäre jederzeit weiter empfehlen.“

Gerald Hurban, BA

Gebietsverkaufsleiter, Volvo Austria GmbH Wien

„Die geblockte Ausbildung am IfM in Salzburg lässt sich optimal mit dem Beruf koordinieren – man bleibt intensiver am jeweiligen Thema und kann zwischen den Modulen und Klausuren das Erlernte gut vertiefen. Der Lehrstoff ist sehr praxisgerecht aufgebaut und lässt sich dementsprechend gut im eigenen Unternehmen umsetzen, schon während des BWL Studiums. Aus meiner Sicht, ein absolut empfehlenswertes berufsbegleitendes Weiterbildungsprogramm mit Abschluss Bachelor.“

Ing. Christine Klinger-Stöckl, BA

Geschäftsleitung, Stöckl-Klinger Kfz GmbH, St. Peter am Kammersberg

„Dieses berufsbegleitende BWL Studium mit Abschluss Bachelor war für mich die perfekte Gelegenheit, mich ganz gezielt branchenorientiert weiterzubilden. Schon während der Ausbildung in Salzburg konnte ich die behandelten Themen direkt auf meinen Betrieb übertragen und unmittelbar anwenden – durch das theoretische Wissen kann ich Erfahrungen aus der Praxis besser verstehen und nutzen. Ich bilde mich grundsätzlich gerne weiter und bin überzeugt, dass Wissensvorsprung die ‚Überlebenschancen’ am Markt erhöht.“

Thomas Kolm, BA

Geschäftsführer und Inhaber, Autohaus Kolm GmbH, Zwettl

"Ich habe schon früher Weiterbildungen und Seminare an verschiedensten Instituten besucht, weil das Geschäftsleben einem ewigen Wandel unterzogen ist und man sich laufend weiterbilden muss, um erfolgreich zu sein. Im IfM in Salzburg fand ich einen sehr kompetenten Anbieter. Der Nutzen dieser berufsbegleitenden Ausbildung lag für mich im guten Aufbau der Lerninhalte und im Ausarbeiten der Hausarbeiten, für die ich mir immer aktuelle Themen aus meinem Unternehmen ausgesucht habe. Für jemanden, der sich beruflich wie persönlich weiterentwickeln und berufsbegleitend studieren möchte, kann ich das Bachelor-Programm am IfM nur wärmstens empfehlen. Eine gute Zeiteinteilung ist sicher unerlässlich. Man kann sich auf die geblockten Vorlesungen gut einstellen, die Hausarbeiten und Themenvertiefungen erfordern aber einen gewissen zeitlichen Mehraufwand. Letztendlich bin ich sehr froh und stolz, die 3 Jahre durchgezogen zu haben und darum bin ich nun auch beim MBA-Programm dabei."

Thomas Linemayr, BA

Verkaufsleiter, Auto Frey Salzburg

„Das Interesse an den Inhalten war der Hauptgrund, warum ich das berufsbegleitende BWL Studium am IfM in Salzburg begonnen habe, und weil es eine tolle Chance ist, zusätzlich zur Praxis auch theoretisches Wissen zu erlangen. Ich hoffe, durch das Studium die Möglichkeit zu bekommen, die Karriereleiter noch weiter nach oben zu klettern.“

Anton Reiser, BA

Geschäftsführer, Straßwalchen

„Für mich war wichtig, meine Erfahrungen aus der Praxis mit der Theorie zu verbinden. Ich bin mittlerweile 25 Jahre Geschäftsführer eines Autohauses und möchte mein Know-how mit einem wissenschaftlichen Zugang ergänzen. Grundsätzlich denke ich, dass man durch ein Studium einen größeren Denkradius erhält. Für mich bedeutet dies, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge besser zu verstehen und weitreichender zu denken.“